Rückblick: Das war der 23. SEO- & OM-Stammtisch Rhein-Main mit Jan Brakebusch

Im Folgenden möchten wir mit Euch auf unseren Stammtischabend am 16. Mai 2019 zurückblicken! Unsere Event-Location war wie bereits im Februar das TIP – Theater im Pägdagog in der Darmstädter Innenstadt. 

Unter Moderation von Stefan Keil, unserem Standortleiter in Darmstadt, begannen ab 19:00 Uhr die Vortäge. Bei diesem Mal war Jan Brakebusch, Head of Online Marketing bei Liebscher & Bracht, zu Gast. Als neues Format präsentierte Stefan Keil von [get:traction] gemeinsam mit Thomas Mindnich von TermLabs.io eine Site-Clinic, die ab jetzt fester Bestandteil unseres Stammtisch bestehen wird.

Start des 23. SEO- und OM-Stammtisch Rhein-Main im Theater im Pädagog

Site-Clinic von Stefan Keil & Thomas Mindnich

Für unser neues Format der Site-Clinic wurde für diese erste Mal die Domain der Schweizer Bank Cembra https://www.cembra.ch/de/ genauer unter die Lupe genommen. Diese wurde von einer externen Person vorgeschlagen und darauf hin für die Präsentation des Abends vorbereiten.

Site-Clinic von Thomas Mindnich und Stefan Keil

Zum einen wurde dabei auf die Übersichtlichkeit des Seitenaufbaus, der Informationsarchitektur sowie der internen Verlinkung genauer eingegangen.

Was PDF-Dateien im Suchmaschinenindex angeht, wurde mal wieder ein klares Statement gesetzt. Eine PDF-Datei gehört nicht in den Google-Index und ist nie sinnvoller Bestandteil einer SEO-Akquise Strategie.

Zudem gab es auch viel Feedback zum Thema Slider als Seitenaufmacher: Meist ist ein Slider nur eine vermeintliche Lösung, wenn man sowieso schon zuviel auf einer Seite kommunizieren will. Mit zu vielen Handlungsaufforderungen und Botschaften kommt man allerdings auch eher selten zum Ziel.

Neben dem Aufdecken von Fehlern, geht es in unserem neuen Format vor allem darum Lösungsansätze zu finden und zu verdeutlichen wie eine korrekte SEO-Strategie zum Erfolg führt. Wer gerne das eigene Projekt in dernächsten Site-Clinic sehen möchte, kann diese unter siteclinic@gettraction.de einreichen. Wir geben Bescheid, sobald eine Auswahl getroffen wurde!

Jan Brakebusch und das Medic-Update

Das Highlight des Abends war der Vortrag von Jan Brakebusch. Sein Thema: „Glücklich werden“ mit Schmerzen – agiles SEO zwischen KPIs & OKR! 

Jan zeigte sehr anschaulich, welche Strategien er mit seinem Online-Marketing Team in den letzten beiden Jahren verfolgte und welche unglaublichen Erfolge sich seitdem entwickelt haben. Mit der Einführung von Verteilerseiten, dem Rückzug von holistischen Landingpages und dem Aufbau neuer Elemente in der Informationsarchitektur, schaffte Liebscher & Bracht es seine Konkurrenten im Segment der Schmerztherapie zu überholen.

Jan Brakebusch von Liebscher & Bracht mit seinem Vortrag

Zusätzlich gab unser Speaker Jan Brakebusch Einblicke in die Strukur seines Team und wie sich alle Beteiligten durch die OKR-Methode nach dem Vorbild Google organisieren und mit flachen Hierachien und einfachen Kommunikationswegen zum Erfolg kommen.

Vielen Dank für deinen tollen Beitrag, Jan! Wir haben uns sehr über deinen Besuch gefreut. 🙂

Wir bedanken uns bei allen Gästen und hoffen, dass es allen gefallen hat. Wir selbst sind ganz überwältigt von all dem positiven Feedback und freuen uns schon sehr auf ein Wiedersehen! 

Wer Fragen oder Anmerkungen zu unserem Stammtisch hat, kann sich gerne jederzeit bei uns melden. Wer Interesse hat, einen Beitrag als externe Referentin bzw. externer Referent zu leisten, darf immer gerne auf uns zukommen. Schreibt uns einfach an: stammtisch@gettraction.de

Vielen Dank an alle Beteiligten – wir freuen uns auf den nächsten Termin am 22. August 2019, zu dem wir voller Vorfreude herzlich einladen!


Rückblick: Das war der 23. SEO- & OM-Stammtisch Rhein-Main mit Jan Brakebusch
3.4 (67.69%) 13 vote[s]

The following two tabs change content below.
blank

Rebecca Schwarz

Mein Interesse für Online-Marketing und seine vielen Facetten ist schon sehr früh geweckt worden. Da ich das Zusammenspiel aus theoretischem Hintergrund und der praktischen Umsetzung in dieser Disziplin sehr schätze, fiel meine Wahl auf das Studium der Informationswissenschaft an der Hochschule Darmstadt. Nach erfolgreichen Projekten zu den Themen Suchmaschinenoptimierung und Informationsarchitektur spezialisierte ich mich auf den Bereich Online-Marketing und habe dort meine Leidenschaft gefunden. In der Mitarbeit bei get:traction stelle ich mich gern neuen Herausforderungen, um weiter zu wachsen und um mein Wissen praktisch anzuwenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.