SEO Maintenance

Bei [get:traction] betrachten wir SEO-Erfolg als stetigen Prozess. Aus diesem Grund gehört zu einer Betreuung ganz klar die dauerhafte Qualitätssicherung. Mit unseren SEO-Maintenance-Prozessen stellen wir sicher, dass bereits erarbeitete Erfolge bestehen bleiben und ein dauerhaft stetiges Wachstum Ihrer Reichweite in Google & Co. sichergestellt wird.

Monitoring im IT-SEO

Die Projekte unserer Kunden sind stets eigenen Prozessen und Regeln ausgeliefert. Dies können Release-Zyklen sein, die Priorisierung von technischen Tickets oder die Erstellung von Inhalten. All dies liegt nur in seltensten Fällen in der Hand des Inhouse-SEO.

Gerade im technischen Bereich passieren ungewollt Veränderungen, die wiederum einen negativen Effekt auf den Erfolg in der Suche haben. Hier greift unser Monitoring unterstützend ein.

SEO-Alerting
Lesen Sie dazu auch, wie wir für Sie Ihre IT jederzeit im Blick behalten: SEO-Alerting – Frühwarnsystem im IT-SEO!

Sicherstellung des Status Quo

Um der schieren Menge an Veränderungen und nötigen Checks Herr zu werden, setzen wir auf verschiedene Tools, um täglich Informationen zu erfolgskritischen Punkten auf festgelegten Seitentypen zu sammeln.

So kann sichergestellt werden, dass alle ungeplanten Veränderungen frühzeitig erkannt werden. Dies ist wichtig, da ein schneller Rollback auch in den Suchergebnissen den alten Status wieder herstellen kann. Hier darf nicht zu viel Zeit verstreichen!

Der Prozess betrachtet für feste Seitentypen beispielsweise täglich:

  • Prüfungen von Titel und Description
  • Prüfungen der Überschriften
  • Prüfungen von Textelementen
  • Prüfungen von Navigations- und Verlinkungselementen
  • Prüfungen von schema.org-Auszeichnungen
  • Prüfung der Hreflang-Regeln
  • Prüfung der Canonical-Regeln
  • Prüfung der Index-Regeln
  • Prüfung der Erreichbarkeit

Regeltätigkeiten und Arbeitspakete

[get:traction] erfasst zu den Bereichen IT-SEO und Informationsarchitektur stetig Informationen über verschiedene Fehler-Daten. Diese stammen aus diversen Tools und werden regelmäßig betrachtet.

Ziel ist es, die Anzahl solcher Fehler gegen null zu halten. Um dies zu erreichen führen wir im Prozess unsere Regeltätigkeiten durch. Diese sind beispielsweise:

  • Prüfung der Anzahl an doppelten Titles und Descriptions
  • Analyse von Crawlingfehlern
  • Analyse von Fehlern durch Hreflang-Tags

Die Gründe für diese Fehler werden ermittelt und entsprechende Tickets in Ihrem System eingestellt. Natürlich prüfen wir die jeweiligen Fehlerbehebungen auf Ihre Korrektheit!

Anforderungsmanagement

Zentraler Bestandteil unserer Arbeitsweise ist es, stets Ressourcenorientiert zu arbeiten. Dabei gehen wir auf die Möglichkeiten des jeweiligen Kunden ein, um keine Überforderung herbeizuführen.

Benötigen umfangreiche Anpassungen zum Beispiel die Unterstützung der IT, welche längeren Release-Zyklen unterliegt, passen wir unsere Arbeitsweise an und konzentrieren uns auf Themen, welche adhoc bewältigt werden können.

Ein ebenso wichtiger Punkt ist die Wissensvermittlung innerhalb des SEO Maintenance Prozesses. Wir wollen stets unsere Erfahrungen weitergeben und unsere Kunden befähigen ein eigenes Monitoring und eigene Regeltätigkeiten aufzubauen und selbstständig durchzuführen.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf

  • Wielandstraße 9, 12159 Berlin
  • 030 / 85 75 7467
  • info@gettraction.de