GSC-Schulung:

Jetzt Schulung zur Google-Search-Console bei 121 Watt belegen
und online Zugkraft entwickeln!

Listen – Think – Deliver

„Wir hören Ihnen zu und helfen Ihnen sich selbst zu helfen.“
— Mr. Zitat

Google bietet mit der Search Console ein hilfreiches Tool, um die Integration der eigenen Website in der Google-Suche zu verwalten und zu verfolgen.

Lernen Sie in unserem 1-tägigen Seminar, wie Sie die kostenlose Google Search Console für die Suchmaschinenoptimierung Ihrer Online-Präsenz einsetzen und mit ihr Ihre Reichweite in den organischen Ergebnissen von Google gezielt steigern können!

Inhaltliche Schwerpunkte des GSC-Seminars:

  • Was ist die GSC?: Googles direkter Kanal zum Seitenbetreiber
  • GSC korrekt einrichten: Stellen Sie sicher, dass Sie alle wichtigen Informationen erhalten.
  • GSC-Standard-Reports: Welche Daten liefert die GSC und wie können diese korrekt interpretiert werden?
  • IT-SEO optimieren: Beseitigen Sie effizient Fehler auf Ihrer Website, die Google Ihnen meldet!
  • Snippet-Optimierung: Prüfen Sie, ob Ihre Darstellung in den Google-Suchergebnissen zu den Suchanfragen passt, und steigern Sie Ihre Rankings sowie die Klickrate Ihrer Treffer in Google!
  • Content-Ideen: Wie können Sie die Leistungsreports der GSC in Ihrem Redaktionsprozess nutzen?
  • Daten bei Google einreichen: Hier erfahren Sie, wie Sie Ihre Website per Google-Sitemap bei Google melden, URLs zur Indexierung an Google senden und ungewünschte Verlinkungen entwerten können.
  • GSC Advanced: GSC-Daten via Export & API in Excel & Co. weiterverarbeiten (Plug-ins wie SeoTools for Excel sind notwendig).

Aufgrund des hohen Praxisanteils wird das Seminar von zwei Seminarleitern durchgeführt. Diese haben umfangreiche, langjährige Erfahrung in der Suchmaschinenoptimierung und im Umgang mit der Google Search Console.

Unsere Seminarleiter der GSC-Schulung im Profil

Jens Fauldrath

Standortleiter in Berlin: Gründer und Geschäftsführer Jens Fauldrath

Hier geht’s zur Hauptniederlassung Berlin!

Jens Fauldrath ist Gründer und Geschäftsführer der get traction GmbH und seit mehr als 15 Jahren im Bereich SEO tätig. Als ehemaliger Teamleiter SEO der Deutschen Telekom AG baute er das SEO-Team für die t-online.de sowie damit verbundene Portale in Darmstadt auf und verankerte SEO erfolgreich in den Prozessen der Telekom.

Jens Fauldrath unterrichtet seit über 10 Jahren Suchmaschinenoptimierung an der Hochschule Darmstadt, ist Vorstand der Fokusgruppe Search sowie im SEO-Expertenbeirat des BVDW. Als Referent ist er regelmäßig auf den einschlägigen Konferenzen vertreten. Außerdem betreibt er mit dem SEOHouse den ältesten aktiven SEO-Podcast in Deutschland.

Transparente, pragmatische Ansätze sowie die Einbindung von SEO in vorhandene Unternehmensprozesse sind seine Stärken – und die Google Search Console schon lange sein Steckenpferd. Datengetriebene Optimierung ist für Jens der Schlüssel zum Erfolg!

Stefan Keil

Standortleiter in Frankfurt am Main:
Senior Consultant Stefan Keil

Hier geht’s zur Niederlassung Frankfurt!

Stefan Keil (Seminarleiter in Frankfurt) ist seit knapp 4 Jahren im Bereich SEO tätig und hat in seiner Laufbahn zum Senior Consultant & Partner bei get:traction fast alle möglichen SEO-Szenarien erlebt!

Seine Erfahrungen und Vorgehensweisen teilt Stefan gern als Redner sowie in seiner Rolle als Dozent an der Hochschule Darmstadt, wo er seit 2017 mit Jens Fauldrath die Lehre in Sachen SEO gestaltet.

Für Stefan beginnt und endet jede Strategie und Maßnahme im SEO in der Google Search Console. Initialanalysen, die dazu dienen, Potenziale zu erkennen, sind das Tagesgeschäft, aber auch die Erfolgsmessung jeder SEO-Maßnahme lässt sich mit der Google Search Console bestens durchführen. Wir reden hier also von einer kostenlosen Allzweckwaffe, die jeder Seitenbetreiber, sei er noch so klein, für sich nutzen kann!

Senior Consultant Peter Schmidt

Hauptniederlassung Berlin

Peter Schmidt (Seminarleiter in Berlin) arbeitet seit 5 Jahren hauptberuflich im Bereich SEO und ist seit gut einem Jahr als Senior Consultant bei get:traction tätig. Peter war schon während des Studiums im SEO-Team der Deutschen Telekom AG aktiv und beschäftigt sich inhaltlich bereits seit über 9 Jahren mit SEO.

In den letzten Jahren teilte er sein Wissen u. a. als Dozent an der Hochschule Darmstadt und in diversen Schulungen. Besucherinnen und Besuchern der OMX in Österreich und des OMT in Wiesbaden vermittelte er in Seminaren konkretes Wissen zur effektiven Nutzung der Google Search Console.

Warum eine GSC-Schulung?

Die Idee zur GSC-Schulung kam uns, weil wir feststellen mussten, dass Webmaster mit diesem kostenlosen, aber mächtigen Tool erstaunlich wenig arbeiten, obwohl es sehr viele hilfreiche Informationen zur Optimierung der eigenen Website bereithält.

Das wollen wir ändern und bieten daher eine GSC-Schulung an, die auch Sie dazu befähigen soll, umsetzbare Maßnahmen aus den GSC-Daten abzuleiten!

Beschreibung der Google Search Console-Schulung

In unserem Tagesseminar zur GSC stellen wir alle Funktionen der Google Search Console verständlich vor und zeigen Ihnen, wie Sie die Daten und Reports in den SEO-Arbeitsalltag integrieren können.

Gleichzeitig zeigen wir unseren Kursteilnehmerinnen und -teilnehmern, wie Google die Daten ermittelt und wie diese zu interpretieren sind. So vermeiden Sie Fehlentscheidungen!

Durch die beiden Seminarleiter stellen wir außerdem sicher, dass viele Inhalte anhand praktischer Aufgaben direkt im Seminar durch die Teilnehmerinnen und Teilnehmer umgesetzt werden können.

Zielgruppe für das GSC-Seminar: Für wen ist die GSC-Schulung gedacht?

Das Seminar richtet sich in erster Linie an Inhouse-SEOs und SEO-Verantwortliche in Unternehmen oder Agenturen. Grundlegende Erfahrungen im SEO werden vorausgesetzt. Da sowohl technische als auch inhaltliche Themen behandelt werden, ist das Seminar für Content-SEOs, IT-SEOs sowie Generalisten im SEO gleichermaßen geeignet und aufschlussreich.

Was Sie in der Schulung zur Google Search Console lernen werden:

Die kostenlose Search Console von Google ist das wichtigste SEO-Tool, wenn es um die Optimierung für Google als Suchmaschine geht.

Warum? – Google meldet Ihnen viele Fehler und gibt Hinweise zur Verbesserung Ihrer Website. Nach dem Seminar werden Sie wissen, wie Sie diese Reports bewerten und sinnvoll für die technische Optimierung Ihrer Website nutzen können. Diese betrifft insbesondere folgende Punkte:

  • Bewertung und Behebung von Crawling-Fehlern, z. B. nicht erreichbare Seiten
  • Erkennen von doppelten Titles & Descriptions und Beseitigung systemischer Fehler
  • Indexierungsstatus und Erkennen von für Google wenig relevanten URLs
  • Verwendung und Korrektheit von semantischen Auszeichnungen
  • Internationale Ausrichtung u. v. a. m.

Der Leistungsreport in der Google Search Console zeigt Ihnen, welche Suchbegriffe Ihnen Traffic bringen und wie Sie zu diesen Suchbegriffen gefunden werden. Bessere Daten zu den Traffic-Leistungen Ihrer Rankings bekommen Sie von keinem anderen Tool!

Lernen Sie mit uns, GSC-Reports korrekt zu interpretieren, Stolperfallen zu umgehen und den Unterschied zu den SEO-Reports aus Google Analytics zu verstehen!

Von der Theorie zur Praxis - meistern Sie die GSC in der praktischen Anwendung!

Im Praxisteil werden wir folgende Fragestellungen bearbeiten:

  • Optimierung von Titles & Descriptionsauf Basis der GSC-Leistungsreports
  • Bewertung von Seitentypenund Bereichen hinsichtlich ihrer Leistungsfähigkeit
  • Ableitung von Content-Ideenzum Ausbau Ihrer Inhalte

Die GSC lässt sich in viele Tools integrieren, um die dortigen Daten direkt zu verbessern. Im Seminar werden wir am Beispiel von Screaming Frog und Sitebulb zeigen, wie Sie diese Daten nutzen können.

Zudem werden wir demonstrieren, wie Daten exportiert oder per API in Excel oder bestimmten Tools bearbeitet werden können.

Im Ausblick machen wir Sie damit vertraut, wie Sie die Daten segmentiert nutzen können, um jederzeit einen schnellen Überblick über die Leistung bestimmter Content-Formate, Seitenbereiche und Keyword-Gruppen zu erhalten.

Kontaktieren Sie uns gern, wenn Sie vorab weitere Informationen benötigen sollten!
Wir stehen Ihnen gern beratend zur Seite und freuen uns, wenn Sie sich für die Teilnahme an unserer GSC-Schulung entscheiden.

Voraussetzungen zur Teilnahme an der Schulung zur Google Search Console

Der Praxisbezug unserer Schulungen ist uns sehr wichtig. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer benötigen deshalb dringend ein Notebook, um direkt mit uns in die praktische Anwendung übergehen zu können. Darüber hinaus sollte mindestens eine Website in der GSC verifiziert sein und die Teilnehmerin bzw. der Teilnehmer Zugriff auf die GSC haben.

Folgende Tools werden außerdem besprochen, sind aber nicht zwingend erforderlich:

  • Excel
  • SeoTools for Excel
  • Screaming Frog
  • Sitebulb

Entdecken Sie die vielen Möglichkeiten, die Google Search Console gewinnbringend für Ihr Online-Marketing und Ihre Unternehmensziele einzusetzen! Wir freuen uns, wenn wir Sie in unserer Google-Search-Console-Schulung begrüßen dürfen und Sie danach die Funktionen der GSC optimal für Ihre Zwecke ausschöpfen können.

Kontaktieren Sie uns & profitieren Sie von mehr Traktion durch SEO!

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.

  • anfrage@gettraction.de

5 Gründe für get:traction:

  • individuelle SEO-Beratung & -Betreuung
  • keine Abnahmeverpflichtung
  • zertifizierte SEO-Experten
  • transparente & faire Arbeitsweise
  • nachhaltige SEO-Strategien